Kreis-Energiespartour macht am 21. Mai 2015 Station in Klein Gladebrügge

Der Kreis Segeberg, die Gemeinde Klein Gladebrügge und die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein laden Sie am 21. Mai von 19:00 bis 21:00 Uhr herzlich zum Informationsabend ins Feuerwehrhaus in Klein Gladebrügge ein.

Wir starten mit einem Vortrag zum Thema Altbausanierung von der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. Sie erfahren, wie Sie Ihre Energiekosten sinnvoll senken können, welche Sanierungsmaßnahmen sich rechnen und in welcher Reihenfolge diese durchgeführt werden sollten. Des Weiteren bekommen Sie allgemeine Tipps zum Umgang mit Energie.

Nähere Infos bekommen Sie bei den Klimaschutzmanagern des Kreises Hr. Birnbaum und Hr. Gairola unter 951-522 und -561 sowie bei Arne Hansen.

Über rege Teilnahme freut sich

Ihr Arne Hansen