Das German Marimba Duo kommt am Samstag, den 28. September 2013 ins Feuerwehrhaus

Ein ganz besonderer Ohrenschmaus erwartet MusikliebhaberInnen am Samstag, den 28. September 2013 um 20.00 Uhr:
Im Rahmen der Dorfkulturreihe wird das German Marimba Duo im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge auftreten.

Das German Marimba Duo wird dort unter anderem unter dem Motto „Die zauberhafte Klangwelt der Marimba“ die weltweit einzige Bearbeitung von Modest Mussorksys Bilder einer Ausstellung für zwei Marimbas sowie zahlreiche Eigenkompositionen zu Gehör bringen.
Matthias Krohn und Andreas Schwarz spielen als German Marimba Duo zwei fünfoktavige Marimbas und entfachen auf insgesamt über einhundertzwanzig Palisander-Klangplatten ein Feuerwerk der Emotionen. In hunderten Konzerten hat das German Marimba Duo, eines der weltweit wenigen Ensembles seiner Art, Presse und Publikum stets begeistert. Wer vorher die Marimba noch nicht kannte, dem war sie hinterher ein fester Begriff für eine faszinierende Klangwelt, in die man sich ausgesprochen gern hat entführen lassen.
Mit acht Schlägeln in vier Händen, gepaart mit unterhaltsamen Moderationen, wird diese "Musik für die Seele" nicht nur zu einem unvergesslichen Hör-, sondern auch zu einem enormen "Sehgenuss". Der zauberhafte Palisanderholz-Klang sowie die artistische Spielweise der „Riesen-Xylophone“ zieht das Publikum unweigerlich akustisch und optisch in ihren Bann. Die tiefen Töne berühren das Publikum auf eine Weise, wie man es in klassischen Konzerten kaum für möglich hält und rufen Assoziationen an wesentlich größere Instrumente wie etwa die Orgel oder gar an ein ganzes Orchester hervor.
Mit einer großen Bandbreite unterschiedlicher Schlägel werden den Marimbas vielfältige Klangschattierungen entlockt, die, ergänzt durch temperamentvolle Improvisationen auf afrikanischen Original-Marimbas, jedes Konzert des German Marimba Duos zu einem beeindruckenden Erlebnis werden lassen.
Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter:
www.german-marimba-duo.de

Wie immer ist der Eintritt zu der Veranstaltung kostenfrei – frühes Kommen empfiehlt sich; für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein.

Zu den Musikern:
Matthias Krohn (*1956) und Andreas Schwarz (*1964) studierten beide in Lübeck Schlagzeug, wo sie sich auch zuerst begegneten. Jahre später gründeten sie das GERMAN MARIMBA DUO. Daneben sind beide als aktive Musiker in zahlreichen Konzert-Projekten tätig, arbeiten als Autoren im Bereich der Schlagzeug-Literatur sowie als Schlagzeuglehrer.