Baumpflegerische Sicherungs- und Erhaltungsmaßnahmen an der Dorfeiche

Eiche

Wie Sie sicher schon wissen, hat die Gemeindevertretung beschlossen baumpflegerische Sicherungs- und Erhaltungsmaßnahmen an unserer Dorfeiche durchführen zu lassen. Die beauftragte Firma wird damit Ende April beginnen. Die Maßnahmen bestehen aus drei Teilen: Kronenpflege, Behandlung von Altwunden und Faulstellen und einer Nährstoffvorratsanreicherung, Bodenbelüftung und Strukturverbesserung um eine nachhaltige Vitalisierung des Baumes zu gewährleisten und die Verkehrssicherheit herzustellen.

Eine zuvor im Planungs- und Umweltschausschuss diskutierte Fällung der Eiche wäre aus naturschutzrechtlicher Sicht nicht genehmigungsfähig gewesen.