Die Gemeinde Klein Gladebrügge, die knapp über 600 Einwohnerinnen und Einwohner zählt, liegt am Rand des idyllischen Travetals inmitten einer abwechslungsreichen Knicklandschaft.

Gedenkfeier zum Volkstrauertag am 15. November 2014 um 9.00 Uhr im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge

70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges lädt die Gemeinde Klein Gladebrügge alle BürgerInnen herzlich zu einer Gedenkfeier am Volkstrauertag um 9.00 Uhr ins Feuerwehrhaus ein.

Wir wollen dort gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr und Pastor Haasler den Opfern von Gewalt und Kriegen gedenken und Kerzen anzünden.

PROGRAMM:

Begrüßung der Anwesenden (Bürgermeister)

Aktuelles Totengedenken (Bürgermeister)

Klavier (Victoria Podszus): Giulio Caccini (Vladimir Vavilov), Ave Maria

Gedenkrede (Pastor)

Sitzung des Ausschusses für Kultur, Schule, Jugend und Sport am 24. November 2015 um 20.00 Uhr

Die nächste Sitzung des Ausschusses für Kultur, schule, Jugend und Sport findet am Dienstag, den 24. November 2015 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge mit folgender Tagesordnung statt:

Tagesordnung:

(öffentlich)

1. Begrüßung , Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung der Niederschrift vom 15.09.2015
3. Einwohnerfragezeit I
4. Kalender 2016
5. Veranstaltungen 2016

Sitzung des Planungs- und Umweltausschuss am 17. November 2015

Die nächste Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses findet am Dienstag, den 17. November um 20.00 uhr im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge mit folgender Tagesordnung statt:

Tagesordnung:

(öffentlich)

1 Begrüßung , Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2 Genehmigung der Niederschrift vom 08.09.15
3 Einwohnerfragezeit I
4 Anschaffung eines Aufsitzmähers
5 Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED
6 Kanalkataster (Kostenerhöhung)
7 Sachstandsbericht: Verkehrsberuhigende Maßnahmen

Duo Bogat / Simowitsch am 14. November 2015 im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge

Einen ganz besonderen Hörgenuss verspricht das Duo von Joy Bogat und Jan Simowitsch, das am Samstag, den 14. November 2015 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus im Rahmen der Dorfkulturreihe Klein Gladebrügge auftreten wird. Sowohl Joy Bogat (mit der Mountain Soul Unit) als auch Jan Simowitsch (mit dem Segeberger Gospel Chor und der Mountain Soul Unit) treten nicht das erste Mal im Feuerwehrhaus auf; als Duo waren sie bislang aber nur bei zwei Konzerten in der Bad Segeberger Marienkirche zu hören: Auftritte, von denen noch heute viele schwärmen, die dabei waren.

Finanzausschusssitzung am 11. November 2015 im großen Sitzungssaal des Amtes Trave-Land um 19.00 Uhr

Die nächste Sitzung des Finanzausschusses findet am Mittwoch, den 11. November 2015 um 19.00 Uhr im Großen Sitzungsraum des Amtes Trave Land in der Waldemar-von-Mohl-Straße 10, 23795 Bad Segeberg mit folgender Tagesordnung statt:

Tagesordnung:

(öffentlich)

1 Eröffnung und Begrüßung
2 Prüfung des Jahresabschlusses 2014
3 Haushaltsüberschreitungen 2015
4 Haushaltsplan 2016
5 Einwohnerfragezeit
6 Verschiedenes

gez. Der Ausschussvorsitzende
(Dietmar Krull)

Sitzung der Gemeindevertretung am 21. September 2015 um 20.00 Uhr

Die nächste Sitzung der Gemeindevertretung wird am Montag, den 21. September 2015 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge mit folgender Tagesordnung stattfinden:

Tagesordnung:

(öffentlich)

1 Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2 Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung der Gemeindevertretung vom 22.06.2015

3 Berichte

4 Einwohnerfragezeit Teil I

5 Vorstellung der Ergebnisse des Geschwindigkeitsmessgerätes

6 Beratung und Beschlussfassung über die Neufassung der Straßenreinigungssatzung

Sitzung des Ausschusses für Kultur, Schule, Jugend und Sport am 15. September 2015 um 20.00 Uhr

Die nächste Sitzung des Ausschusses für Kultur, Schule, Jugend und Sport findet am Dienstag, den 15. September 2015 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge mit folgender Tagesordnung statt:

Tagesordnung

(öffentlich)

1. Begrüßung , Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung der Niederschrift vom 09.06.2015
3. Einwohnerfragezeit I
4. Kalender 2016
5. Veranstaltungen 2015 / 2016
6. Sachstandsbericht: Ihlwaldkapelle
7. Sachstandsbericht zur Unterbringung von AsylbewerberInnen in der
Gemeinde
8. Ehrungen
9. Berichte

Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses am 08. September 2015

Die nächste Sitzung des Planungs- und Umweltausschuss der Gemeinde Klein Gladebrügge wird am Dienstag, den 08. September 2015 um 20.00 Uhr mit folgender Tagesordnung im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge stattfinden:

Tagesordnung
(öffentlich)

1 Begrüßung , Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2 Genehmigung der Niederschrift vom 27.05.15
3 Einwohnerfragezeit I
4 Auswertung und Ergebnisse des Geschwindigkeitsmessgerätes
5 Neufassung der Straßenreinigungssatzung
6 Beratung über die Änderung des Bebauungsplanes Nr. 5

Sitzung des Wahlprüfungsausschusses am 22. Juni 2015 um 19.45 Uhr und der Gemeindevertretung um 20.00 Uhr

Die Sitzung des Wahlprüfungsausschusses zur Feststellung der Gültigkeit des Bürgerentscheids vom 22. März 2015 wird am 22. Juni 2015 um 19.45 Uhr im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge stattfinden.

Tagesordnung:

(öffentlich)

1. Überprüfung und Feststellung der Gültigkeit des Bürgerentscheids vom 22. März
2015
2. Verschiedenes

gez. Arne Hansen
Bürgermeister

Die nächste Sitzung der Gemeindevertretung wird am Montag, den 22. Juni 2015 um 20.00 Uhr mit folgender Tagesordnung im Feuerwehrhaus klein Gladebrügge stattfinden:

Tagesordnung

(öffentlich)

Sitzung des Ausschusses für Kultur, Schule, Jugend und Sport am 09. Juni 2015 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus

Die nächste Sitzung des Ausschusses für Kultur, Schule, Jugend und Sport der Gemeinde Klein Gladebrügge wird 
am
Dienstag, 09.06.2015, um 20:00 Uhr stattfinden.
Ort: Klein Gladebrügge, Feuerwehrhaus,

Tagesordnung: (öffentlich)
1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung der Niederschrift der Sitzung vom 10.02.2015
3. Einwohnerfragezeit I
4. Ihlwaldkapelle: Sachstandsbericht, weiteres Vorgehen; Beschlussempfehlung für die Gemeindevertretung
5. Bericht vom Schulverband

Inhalt abgleichen